LEBENSDAUER

Wie hoch ist die Lebensdauer eines Implantates?

Die Lebensdauer des implantatgestützten Zahner-satzes ist ähnlich der Lebensdauer anderer in den menschlichen Körper eingepflanzten Implantate. Es ist empfehlenswert, dann zur Implantation zu greifen, wenn die durchschnittlich zu erwartende Lebensdauer wenigstens 5 Jahre beträgt.

Es sind Fälle bekannt, bei denen Implantate seit mehr als 20 Jahren ohne Probleme ihre Funktion zur Zufriedenheit der Patienten erfüllen. Der implantatgestützte Zahnersatz ist ein Teil des ganzen Kauapparates und darf nicht als Einzelkomponente betrachtet werden. Es geht um die Wiederherstellung der intakten Funktion des Kauorgans und damit um die Erhaltung Ihrer Gesundheit!